Capitals gelingt Sensation gegen Frölunda

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Den Vienna Capitals gelingt am vierten Spieltag der Champions Hockey League eine Sensation! Die Wiener schlagen den zweifachen CHL-Champion Frölunda Indians aus Schweden auswärts klar mit 4:1.

Rafael Rotter sorgt mit einem Powerplay-Treffer in der 10. Minute für die Führung der Caps, Kelsey Tessier (24.) und Chris DeSousa (31.) legen im zweiten Drittel nach. Im Schlussdrittel versuchen die Hausherren noch einmal alles und kommen gegen einen starken Jean-Philippe Lamoureux im Tor der Wiener durch Friberg nur zum Anschlusstreffer (58.), ehe Rotter den Schlusspunkt setzt (59.).

Die erste Begegnung der beiden Teams in Wien endete mit einem 4:1-Erfolg von Frölunda. Für die Caps ist es der zweite Sieg in der laufenden CHL.

In der Tabelle halten die Capitals und Frölunda nun bei jeweils sieben Punkten, gefolgt von Zürich (4) und Aalborg (3), die um 19 Uhr aufeinandertreffen.

"Wir sind großartig in die Partie gestartet und haben uns die Führung geholt. Lamoureux hat uns mit seinem Big-Save, drei Sekunden vor der Pause, das 1:0 in die Kabine
gerettet. Wir wussten, dass Frölunda im Schlussdrittel alles daran setzen wird die Partie zu drehen. Doch meine Jungs haben großes Kämpferherz gezeigt und die Kleinigkeiten richtig gemacht. Sie haben Schüsse geblockt, die Schussbahnen zugemacht und immer den Stock in die Pässe gebracht. Lamoureux hat hinten mit guten Paraden dichtgehalten. Ich bin wirklich zufrieden mit unserem Spiel", sagt Caps-Headcoach Dave Cameron.

In der nächsten Runde treffen die Wiener am 9. Oktober auswärts auf ZSC Zürich, Frölunda hat Aalborg zu Gast.

Pleite für Bozen

Der HC Bozen muss sich im zweiten Spiel gegen Skelleftea AIK auswärts mit 1:2 geschlagen geben. Nach der Führung durch Insam (4.) dreht der schwedische Vizemeister durch Treffer von Möller (27.) und Lindström (42.) die Partie.

Das erste Spiel der beiden Teams in Bozen endete mit einem 4:3-Erfolg der Hausherren nach Penaltyschießen.

Textquelle: © LAOLA1.at

Vienna Capitals: Das Abenteuer des neuen Star-Trainers

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare