Djokovic steht in 2. US-Open-Runde

Aufmacherbild Foto:
 

Wimbledon-Sieger Novak Djokovic hat bereits in der ersten Runde der US Open hart zu kämpfen. Der an sechs gesetzte Serbe besiegt den Ungarn Marton Fucsovics mit 6:3, 3:6, 6:4, 6:0. Im dritten Satz macht Djokovic einen 2:4-Rückstand wett.

Der 13-fache Grand-Slam-Sieger bekommt es nun in Runde zwei mit dem US-Amerikaner Tennys Sandgren zu tun, der sich gegen Viktor Troicki (SRB) klar mit 6:3, 6:4, 6:2 durchsetzt.

Marin Cilic (CRO/7) profitiert von der Aufgabe von Mariusz Copil (ROU) beim Stand von 7:5, 6:1, 1:1. Der Kroate trifft nun auf den Polen Hurkacz.

Souverän agiert Alexander Zverev: Der Weltranglisten-Vierte aus Deutschland fegt über den Kanadier Peter Polansky mit 6:2, 6:1, 6:2 hinweg.

Richard Gasquet (FRA/26) schlägt den Japaner Sugita mit 6:3, 6:1, 6:3. Pablo Carreno Busta (ESP/12) besiegt den Tunesier Malek Jaziri mit 7:5, 6:2, 6:2.

Textquelle: © LAOLA1.at

Bundesliga: Stocker neuer Aufsichtsratsvorsitzender

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare