Mektic/Peya im Halbfinale von München

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Philipp Oswald gewinnt am Mittwoch mit seinem Partner Max Mirnyi (BLR) in der ersten Runde des ATP-250-Turniers von München 3:6, 7:5, 10:6 gegen die beiden Deutschen Daniel Masur und Rudolf Molleker. Das Duo sprang in letzter Minute für die Österreicher Julian Knowle/Samuel-Tristan Weissborn ein, die kurzfristig absagen mussten.

Bereits im Halbfinale steht Alexander Peya beim Sandplatz-Event in der bayrischen Hauptstadt: Der Wiener besiegt mit Partner Nikola Mektic (CRO) im Viertelfinale die Deutschen Kevin Krawietz/Maximilian Marterer 7:5, 6:4.

Textquelle: © LAOLA1.at

Austria: Auch Christian Ilzer soll Trainer-Kandidat sein.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare