Hutecek und Reichert sind Handballer des Jahres

Hutecek und Reichert sind Handballer des Jahres Foto: © GEPA
 

Lukas Hutecek setzt sich nach dem Vorjahr in der Wahl zum "Handballer des Jahres" in Österreich erneut durch.

Der ab Sommer in der deutschen Bundesliga für Lemgo-Lippe spielende 20-Jährige wurde von Journalisten und Klub-Vertretern gekürt. Er wurde im Nationalteam zur Führungspersönlichkeit und ist bei den Fivers, die er nun verlassen wird, längst zur Fixgröße gereift.

Bei den Frauen sichert sich die 19-jährige Johanna Reichert die Auszeichnung, sie spielt künftig für den Thüringer HC und hatte maßgeblichen Anteil am Erfolg der Damen-Nationalmannschaft.

Erstmals in der Geschichte der Wahl darf sich nach geschaffter WM-Qualifikation das Frauen-Nationalteam über die Wahl zur Mannschaft des Jahres freuen. Als Trainer des Jahres wird Fivers-Coach Peter Eckl auserkoren. Er erhielt diese Auszeichnung bereits davor viermal und konnte mit den Margaretnern schon den ÖHB-Cup und den Supercup für sich entscheiden - im spusu-LIGA-Finale gegen Hard müssen die Fivers daheim gewinnen, um im Rennen zu bleiben (ab 19:25 Uhr im LIVE-Stream).

Als beste österreichische "Exporte" werden Sonja Frey vom dänischen Erstligisten Esbjerg und Sebastian Frimmel ausgewählt. Frimmel geht im Sommer von Schaffhausen zu Szeged, Frey wird innerhalb Dänemarks zu Herning wechseln.

Ivan Horvat vom HC Hard ist wie im Vorjahr der Legionär des Jahres, bei den Frauen darf sich Slavica Schuster Levak über die Auszeichnung freuen.

Newcomerin des Jahres ist Santina Sabatnig von den MAG Fivers, Lukas Nikolic vom UHK Krems ist Newcomer des Jahres.

Das Frauen-All-Star-Team: Anna Hajgato (Hypö NÖ/Tor), Ines Rein Lorenzale (UHC Stockerau/linker Flügel), Johanna Reichert (WAT Atzgersdorf/linker Aufbau), Johanna Schindler (Hypo NÖ/Mitte Aufbau), Steffi Kaiser (Hypo NÖ/Kreis), Kristina Dramac (WAT Atzgersdorf/rechter Aufbau), Claudia Wess (Hypo NÖ/rechter Flügel).

Das Herren-All-Star-Team: Aliaksei Kishou (Schwaz/Tor), Eric Damböck (Fivers/linker Flügel), Lukas Hutecek (Fivers/linker Aufbau), Gerald Zeiner (Schwaz/Mitte Aufbau), Jadranko Stojanovic (Bärnbach/Köflach/Kreis), Nikola Stevanovic (Fivers/rechter Aufbau), Julian Ranftl (Westwien/rechter Flügel).

Textquelle: © APA/LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..