Beachvolley: EM-Gold an Lettland

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Bei den Europameisterschaften im Beachvolleyball ist die erste Gold-Medaille vergeben.

In Moskau krönen sich die Lettinnen Anastasija Kravcenoka/Tina Graudina zu Europameisterinnen. Das Duo setzt sich im Finale in Moskau mit 2:0 (20,19) gegen die Polinnen Kinga Wojtasik/Katarzyna Kociolek durch.

Bronze ging an die Spanierinnen Liliana Fernandez/Elsa Baquerizo. Die österreichischen Hoffnungen spielen am Ende nicht um die Medaillen mit. Katharina Schützenhöfer/Lena Plesiutschnig belegten als beste ÖVV-Paarung den neunten Platz.

Textquelle: © LAOLA1.at

Beachvolley: ÖVV-Duo Ermacora/Pristauz stürmt in EM-Semifinale

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare