Vettel fährt in Monza im "007"-Style

Vettel fährt in Monza im
 

Aston Martin wartet beim Großen Preis von Italien am kommenden Wochenende mit einem besonderen Design der Autos auf.

Die Boliden von Sebastian Vettel und Esteban Ocon werden in Monza mit einem James-Bond-Branding versehen. Der Rennstall rührt damit die Werbetrommel für den Ende des Monats erscheinenden neuen James-Bond-Film "No Time To Die".

Für das Rennen in Italien werden daher die Aston-Martin-Logos an den Seitenkästen der Autos durch das "007"-Logo ersetzt, auch das Motorhome und die Boxen des Teams werden in Monza zu diesem Anlass im James-Bond-Design erstrahlen.

VIDEO: Verstappen rast durch Palermo

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..