Hamilton und Verstappen crashen! WM-Leader raus

Hamilton und Verstappen crashen! WM-Leader raus Foto: © getty
 

Der WM-Kampf in der Formel 1 ist um eine Facette reicher! Max Verstappen und Lewis Hamilton kollidieren in der ersten Runde des Grand Prix von Großbritannien in Silverstone (JETZT im LIVE-Ticker>>>), der niederländische WM-Leader crasht heftig raus.

Nach einem packenden Zweikampf in den ersten Kurven nimmt Hamilton in Copse Corner zu viel Risiko, sticht in der Highspeed-Rechtskurve nach innen. Verstappen verteidigt, das Vorderrad des Mercedes erwischt das rechte Hinterrad des Red Bull, der sich wegdreht, mit über 200 km/h heftig einschlägt und komplett zerstört wird.

Verstappen steigt nach kurzer Zeit scheinbar unverletzt, aber sichtlich benommen aus. Hamilton kann das Rennen fortsetzen, das im Anschluss für die Aufräumarbeiten rund eine halbe Stunde unterbrochen ist.

Der Zwischenfall wird von den Stewards am Ende mit einer Zehn-Sekunden-Zeitstrafe für Hamilton bestraft.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..