Hamilton-Bluff im 3. Training?

Hamilton-Bluff im 3. Training? Foto: © getty
 

Max Verstappen dreht im dritten freien Training zum Grand Prix von Saudi-Arabien die schnellste Runde.

Der Niederländer ist zwar 0,214 Sekunden schneller als Lewis Hamilton, der Schein könnte aber trügerisch sein: Der Weltmeister fährt keine seiner schnellen Runden auf dem Soft-Reifen und hat in der Kombination der schnellsten Sektorenzeiten klar die Nase vorn - im Statistik-Vergleich fast eine halbe Sekunde gegenüber seinem Red-Bull-Kontrahenten.

Der Mercedes-Star hat allerdings auch Schrecksekunden wegzustecken, als er sich zu Beginn der Session verbremst und später zweimal Ausweichmanöver gegen Pierre Gasly (AlphaTauri) und Nikita Mazepin (Haas) notwendig werden.

Dritter wird Sergio Perez (Red Bull), ihm fehlt schon etwas mehr als eine halbe Sekunde auf seinen Teamkollegen. Vor Valtteri Bottas im zweiten Mercedes reihen sich noch Gasly und AlphaTauri-Kollege Yuki Tsunoda ein. Charles Leclerc, Carlos Sainz (beide Ferrari), Esteban Ocon (Alpine) und Lando Norris (McLaren) komplettieren die Top Ten.

Das Qualifying unter Flutlicht beginnt um 18:00 Uhr (im LIVE-Ticker>>>).

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..