Auf Fan-Wunsch: GAK testet gegen Austria Salzburg

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Zu einem Testspiel der besonderen Art kommt es am 3. März.

Erstmals seit dem Neustart beider Vereine treffen in Gratkorn der GAK (Dritter der steirischen Landesliga) und Austria Salzburg (Siebenter der Salzburger Liga) aufeinander. Die Verantwortlichen der Rotjacken hatten ein Spiel zwischen beiden Teams schon länger geplant, nun ist der Termin fix.

"Wir freuen uns, dass es nun endlich geklappt hat", sagt GAK-Obmann Harald Rannegger. "Unsere beiden Klubs verbindet ja neben zahlreichen legendären Begegnungen in der Vergangenheit vor allem die Philosophie als Fanverein."

"Das Spiel findet auch auf ausdrücklichen Wunsch der Fans statt. Die Fanklubs werden in die Vorbereitungen eingebunden", erklärt Rannegger.

In Gratkorn wird deshalb gespielt, da das Stadion über einen Kunstrasenplatz verfügt und die Bespielbarkeit des Rasens in der GAK-Heimstätte in Graz-Weinzödl zu diesem Zeitpunkt noch nicht gewährleistet ist.

Spielbeginn ist um 17 Uhr, Tickets kosten zehn Euro.


Textquelle: © LAOLA1.at

Hans-Joachim Watze droht streikenden Dortmund-Spielern

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare