Kraetschmer: "Vier Kandidaten für Teamchef-Posten"

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Am Montag herrscht Klarheit, dann steht der neue ÖFB-Teamchef fest. Die Liste der Kandidaten hat sich in den vergangenen Tagen mehr und mehr gelichtet.

Wie Markus Kraetschmer, Teil des ÖFB-Präsidiums, bei "Sky" verrät, stehen noch vier Männer auf der Liste. Thorsten Fink ist einer davon.

"Ich bin mit gestern aus dieser Task-Force herausgegangen, weil ich vom ÖFB informiert wurde, dass Thorsten Fink auf der Kandidatenliste der letzten Vier dabei ist", erklärt der Bundesliga-Vizepräsident, der hauptberuflich AG-Vorstand der Wiener Austria ist.

Neben Fink, Franco Foda und Andreas Herzog steht also noch ein vierter Name auf der Liste. Gerüchten zufolge handelt es sich um den 42-jährigen Deutschen Markus Weinzierl, der bis zum Sommer Chefcoach des FC Schalke war.


Textquelle: © LAOLA1.at

Sturm: Barisic und Mählich Kandidaten auf Foda-Nachfolge

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare