England schießt Kroatien runter

Aufmacherbild Foto: © getty
 

England besiegt in der UEFA Nations League Kroatien mit 2:1 und steigt dadurch ins Finalturnier auf. Der WM-Finalist muss dagegen in Liga B runter.

Die "Three Lions" dominieren die Neuauflage des WM-Halbfinales über weite Strecken und lassen in Halbzeit eins gute Chancen durch Harry Kane, Raheem Sterling und Ross Barkley liegen.

Im zweiten Durchgang bringt Andrej Kramaric die Kroaten durch einen abgefälschten Schuss in Führung (57.), doch der eingewechselte Jesse Lingard (78.) und Kane (85.) können das Spiel spät drehen.

England beendet die Gruppe 4 der Liga A mit sieben Punkten auf Platz eins, Spanien ist mit sechs Zählern Zweiter und Kroatien muss mit vier Punkten absteigen.

DAZN überträgt die Nations League LIVE. Hol dir jetzt dein Gratismonat.

Textquelle: © LAOLA1.at

Ivanschitz hat Wechsel von Rapid zu Salzburg unterschätzt

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare