Peter Zulj glänzt beim Debüt mit Doppelpack

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Das nennt man einen Einstand nach Maß!

Neo-Türkei-Legionär Peter Zulj kommt gleich im ersten Spiel nach seinem leihweisen Wechsel zu Göztepe Izmir zu seinem Startelf-Debüt gegen Konyaspor und schießt sein Team zum Sieg. Marko Mihojevic bringt die Gäste in Front (17.), Zulj legt nur 13 Minuten später zum 2:0 nach (30.).

Nachdem Sokol Cikalleshi für die Hausherren verkürzen kann (54.), stellt der ÖFB-Legionär mit seinem zweiten Treffer den Zwei-Tore-Vorsprung wieder her (58.). Wiederum nur vier Minuten später stellt Amir Hadziahmetovic auf 2:3 (62.), bei dem es letztendlich auch bleibt.

Auch dank Zulj feiert Göztepe Izmir den ersten Sieg seit sechs Spielen und springt mit 22 Zählern auf den elften Platz, eine Position davor liegt Konyaspor mit ebenfalls 22 Punkten.

Textquelle: © LAOLA1.at

RB Salzburg fährt im Testspiel gegen Steyr einen 6:0-Sieg ein

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..