Martinez-Wechsel zu Barca wird wahrscheinlicher

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Auf der Suche nach einem neuen Angreifer steigen die Chancen des FC Barcelona, Lautaro Martinez nach Katalonien zu lotsen - das berichtet die "Marca".

Der 22-Jährige ist im Sommer 2018 aus seiner Heimat Argentinien vom Racing Club zu Inter Mailand gewechselt und hat seither in 66 Pflichtspielen 25 Treffer für die "Nerazzurri" erzielt. Sein Vertrag in Mailand läuft noch bis Sommer 2023.

Die "Blaugrana" werden schon eine stattliche Ablösesumme auf den Tisch legen müssen, um die eher verkaufsunwilligen Mailänder zu überzeugen. In der Pole Position ist Barca jedoch allemal, nachdem Real Madrid, Manchester City und auch weitere Top-Klubs tendenziell Abstand von ihren Bemühungen um Martinez genommen haben.

Textquelle: © LAOLA1.at

So erklärt Austria Wien die schlechte Rasen-Umfrage

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare