Erster Punktverlust für Real Madrid

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Real Madrid lässt mit einem 1:1 bei Athletic Bilbao in der vierten La-Liga-Runde erstmals in dieser Spielzeit Punkte liegen.

Die Basken führen zur Pause dank einem Treffer von Iker Muniain (32.) verdient mit 1:0. Real kommt aber mit mehr Schwung aus der Pause und gleicht durch den eingewechselten Isco (64.) aus. Unter anderem Sergio Ramos verpasst es, das Spiel komplett zu drehen.

Die "Königlichen" liegen nun zwei Punkte hinter Tabellenführer FC Barcelona. Bilbao rangiert mit fünf Punkten auf dem vierten Platz.

Tabelle La Liga

Textquelle: © LAOLA1.at

Barcelona behält die "Weiße Weste" auch gegen Sociedad

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare