Barca-Debüt: Demir hat "die Show gestohlen"

Barca-Debüt: Demir hat Foto: © getty
 

Yusuf Demir hat seine Feuertaufe beim FC Barcelona bestanden. Im ersten Testspiel gegen den spanischen Drittligisten Gimnastic de Tarragona (4:0) stand die Rapid-Leihgabe in Barcas Startelf und spielte in den ersten 45 Minuten an der Seite von Stars wie Gerard Pique, Sergi Roberto, Samuel Umtiti und Miralem Pjanic.

Spaniens Presse zeigt sich vom Auftritt Demirs begeistert. "Yusuf Demir hat gezeigt, warum Barcelona ihn verpflichtet hat", schreibt die "Marca". "Der junge Österreicher war geschickt, schnell, direkt und bereitete der Gimnastic-Abwehr allerhand Probleme".

Vor allem Demir und Linksverteidiger Alejandro Balde haben in der ersten Hälfte Aufmerksamkeit erregt. "Während Balde vielversprechende Ansätze gezeigt hat, war es Demir, der die Show gestohlen hat."

Coach Ronald Koeman meint nach dem Spiel über den Flügelflitzer: "Yusuf muss sich erst dem Team und den Spielern anpassen", und erklärt auch in Hinblick auf Hattrick-Torschütze Rey Manaj: "Aber diese Spieler haben eine große Zukunft und wir werden mit ihnen arbeiten und ihnen helfen, bessere Spieler zu werden."

Das sagt Ronald Koeman über das Spiel und Yusuf Demir:

Die Highlights des Barca-Testspiels im VIDEO:

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..