Villarreal holt vereinslosen Iturra

Villarreal holt vereinslosen Iturra Foto: © getty
 

Rapids Europa-Legaue-Gegner FC Villarreal reagiert auf die Knieverletzung von Neuzugang Santiago Caseres sowie die Ausfälle von Bruno Soriano und Javi Fuego und schlägt noch einmal am Transfermarkt zu.

Der La-Liga-Klub verpflichtet den vereinslosen Manuel Iturra. Der 34-jährige Chiliene erhält einen Vertrag bis Sommer 2019 und soll die Lücken im Mittelfeld schließen.

Iturra, 34-facher chilenischer Teamspieler, war zuletzt beim FC Malaga tätig, Ende August wurde sen Kontrakt aufgelöst.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..