Barca nimmt Serie-A-Meister unter Vertrag

Barca nimmt Serie-A-Meister unter Vertrag
 

Der FC Barcelona hat den ivorischen Nationalspieler Franck Kessie ablösefrei verpflichtet. Das gibt der spanische Spitzenklub am Montag bekannt.

Der 25-jährige Mittelfeldspieler, der zuletzt beim italienischen Champion AC Milan gespielt hat, unterschreibt bei den Katalanen einen Vertrag bis Juni 2026 und erhält eine Ausstiegsklausel von 500 Millionen Euro.

In der abgelaufenen Saison verhalf Kessie den Mailändern unter anderem mit sechs Toren zum ersten Serie A-Titel seit elf Jahren.

Auch Christensen kommt ablösefrei

Zudem hat die "Blaugrana" auch Chelseas Innenverteidiger Andreas Christensen ablösefrei nach Barcelona gelotst.

Der 26-jährige Däne gewann mit den "Blues" in der ersten Saison unter Thomas Tuchel die UEFA Champions League 2021 im Finale gegen Premier-League-Rivale Manchester City.

Christensen erhält ebenfalls eine Ausstiegsklausel von 500 Millionen Euro und einen Vertrag bis 2026.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..