FC Barcelona vorerst ohne Suarez

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Offensive des FC Barcelona kam bei Athletic Bilbao nicht ins Rollen, jetzt müssen die Katalanen auch noch einen Stammspieler an vorderster Front vorgeben: Luis Suarez fällt rund vier Wochen aus.

Der Uruguayer musste beim LaLiga-Auftakt nach 37 Minuten ausgewechselt werden. Er verletzte sich an der Wadenmuskulatur.

Auch Lionel Messi hatte sich nach seiner Rückkehr von der Copa America an der Wade verletzt und muss momentan zusehen.

Bei idealem Verlauf könnte Suarez nur die LaLiga-Spiele gegen Betis Sevillla (25.8.) und bei CA Osasuna (31.8.) verpassen, das Heimspiel gegen den FC Valencia (15.9.) und die erste Runde in der Champions-League-Gruppenphase (17./18.9.) wären demnach fraglich.

Textquelle: © LAOLA1.at

Umdenken bei Zinedine Zidane: Volles Vertrauen in Gareth Bale

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare