Duo verlässt den FC Barcelona definitiv

Duo verlässt den FC Barcelona definitiv Foto: © getty
 

Für Adama Traoré und Luuk de Jong ist die Zeit beim FC Barcelona vorbei. Das Duo wird nach dem Ende der Leihgeschäfte zu ihren Stammvereinen verabschiedet.

Für Traoré war das halbe Jahr in Katalonien eine Heimkehr: Der 26-jährige Spanier wurde im Nachwuchs von Barcelona groß, im Profi-Bereich fasste er aber in England Fuß.

Ausgeliehen war der Stürmer von den Wolverhampton Wanderers, die ihn noch ein Jahr unter Vertrag haben. Barca hätte für die Ausstiegsklausel 30 Millionen Euro hinlegen müssen. In 20 Einsätzen, meist von der Bank, gelang ihm kein Tor.

De Jong geht nach einem Jahr zum FC Sevilla zurück. Der 31-jährige, niederländische Mittelstürmer war in einem Barcelona-Jahr mit sieben Treffern in 29 Partien ungleich erfolgreicher als Traoré. Auch sein Vertrag beim La-Liga-Konkurrenten läuft noch bis nächsten Sommer. Er war ein Wunschspieler von Ronald Koeman.

Der Angreifer wird seine Zelte aber nur kurz in Sevilla aufschlagen, denn er steht kurz vor einer Rückkehr in die Heimat zu PSV Eindhoven. Der Klub von ÖFB-Legionär Philipp Mwene soll rund vier Millionen Euro hinlegen.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..