Fix! Antoine Griezmann verlässt Atletico Madrid

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Es ist Gewissheit: Antoine Griezmann wird Atletico Madrid nach fünf Jahren verlassen.

Der Franzose verabschiedet sich in den sozialen Medien von den Anhängern. "Es waren fünf Jahre mit fantastischen Momenten. Ich brauche nun aber eine neue Herausforderung und muss andere Dinge sehen", sagt der 28-jährige Mittelstürmer.

Sein Vertrag bei den "Rojiblancos" würde eigentlich noch vier Jahre laufen, dementsprechend darf der Klub mit einer saftigen Ablösesumme rechnen.

Laut Fabrizio Romano, Reporter bei "Sky Sport" und "Guardian", hat der FC Barcelona Vertragsgespräche mit Griezmann aufgenommen und bastelt an einem Fünfjahres-Deal rund um den Franzosen. Die Katalanen seien gewillt, die Ausstiegsklausel von 125 Millionen Euro zu zahlen.

Der 28-jährige Weltmeister kam im Sommer 2014 von Real Sociedad in die Hauptstadt und feierte mit Atletico 2018 den Sieg in der Europa League. In 256 Pflichtspielen für die Madrilenen hat er 133 Tore geschossen und 50 Assists geliefert.

Textquelle: © LAOLA1.at

Medien: Irres Gerücht um Trio von Real Madrid

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare