Neuer Klub für Osman Hadzikic

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Die Klubsuche von Osman Hadzikic ist nach einem halben Jahr beendet. Der 22-Jährige wechselt in die Schweizer Super League zum FC Zürich, wo er einen Vertrag bis Sommer 2021 unterzeichnet.

Die Zürcher haben den Tormann, der bisher fünf Mal für die ÖFB-U21 im Einsatz war, seit Jahresbeginn getestet.

Der Niederösterreicher hat die Wiener Austria, für die er in 75 Pflichtspielen im Einsatz war, im Sommer 2018 verlassen und war seither auf der Suche nach einer neuen Aufgabe. Probetrainings in Deutschland (Werder) und den Niederlanden (NAC Breda) mündeten in keinem Engagement, ein Angebot aus Zypern lehnte "Ossi" ab.

Beim Vierten der Schweizer Liga war im Herbst der 25-jährige Yanick Brecher im Tor gesetzt.


Textquelle: © LAOLA1.at

Austrias Muhr dementiert Interesse an Drame und Habashi

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare