Neuer Trainer bei Janko-Klub Lugano

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Marc Janko bekommt einen neuen Trainer. Der FC Lugano wird künftig von Fabio Celestini betreut.

Janko steht seit Februar 2018 beim Schweizer Erstligisten unter Vertrag. Erst am Montag wurde der bisherige Trainer, der Spanier Guillermo Abascal, entlassen. Lugano liegt in der Schweizer Super League aktuell auf dem sechsten Tabellenplatz.

Von 2015 bis Ende April 2018 war Celestini recht erfolgreich bei seinem Stammklub Lausanne tätig. Danach wurde er als Nachfolger von Adi Hütter bei den Young Boys gehandelt.

Textquelle: © LAOLA1.at

Didi Kühbauers emotionaler Appell an die Rapid-Fans

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare