Knapper Celtic-Sieg im Old Firm

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Das erste Old Firm für Steven Gerrard als Trainer der Rangers geht daneben: Das 413. Old Firm geht mit 1:0 an den Celtic FC.

60.000 Zuschauer im Celtic Park müssen bis zur 62. Minute auf ein Tor warten, es fällt durch Oliver Ntcham. Das Goldtor fixiert den 155. Erfolg Celtics, vier fehlen noch auf den Stadtrivalen.

Nach vier Runden liegt Celtic hinter dem noch makellosen Heart of Midlothian, das auch das direkte Duell für sich entschied. Die Rangers sind mit fünf Punkten nur Siebter, im Old Firm setzte es die erste Pleite.

Celtic trifft in der Europa-League-Gruppenphase auf Salzburg, die Rangers auf Rapid.

Textquelle: © LAOLA1.at

Scharfe Schiedsrichter-Kritik aus Mattersburg

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare