PSV-Frust vor Europa-League-Duell mit LASK Linz

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Während der LASK nach dem fulminanten 7:2-Heimsieg gegen Mattersburg mit breiter Brust zum dritten Spieltag der Europa League nach Eindhoven reist, hängt der Haussegen bei PSV ein wenig schief.

Allen voran hadert Mark van Bommel mit dem Auftreten seiner Elf bei der bitteren 0:3-Klatsche gegen den FC Utrecht. Zudem sahen Innenverteidiger Nick Viergever (68.) sowie Mittelfeld-Motor Jorrit Hendrix (75.) beim Stand von 0:1 nach jeweils groben Foulspiel glatt Rot.

Ereignisse, die den Puls des PSV-Trainers in die Höhe schlagen lassen. "Du musst ruhig bleiben, und dann kriegst du zwei dumme Rote Karten", ärgerte sich van Bommel. Durch diese Pleite konnte der schärfste Rivale Ajax Amsterdam auf drei Punkte an der Tabellenspitze davon ziehen.

Ob die PSV-Kicker ihren Coach mit einer ansprechenderen Leistung am Donnerstag (Anpfiff: 21 Uhr) gegen den LASK wieder besänftigen können, bleibt abzuwarten.

Bei LAOLA1 kannst du den Auftritt der Linzer im LIVE-Ticker verfolgen.

Textquelle: © LAOLA1.at

Monschein fühlt sich nach Austria-Remis bei St. Pölten "scheiße"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare