Zürich verleiht Osman Hadzikic weiter

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Osman Hadzikic darf sich bis Saisonende bei einem neuen Arbeitgeber beweisen. Der Schweizer Erstligist FC Zürich hat den früheren Austria-Goalie nämlich zu Inter Zapresic nach Kroatien verliehen.

Der 23-jährige Österreicher wechselte vor einem Jahr von Austria Wien zu den Zürchern und bestritt seither 20 Pflichtspiele mit der U21-Mannschaft. In der ersten Mannschaft spielte Hadzikic, der beim FCZ noch einen Vertrag bis Juni 2021 besitzt, bisher nicht.

Der letzte Pflichtspieleinsatz von Hadzikic liegt mittlerweile bereits fast zwei Jahre in der Vergangenheit. Im Februar 2018 bestritt er sein letztes Spiel zwischen den Pfosten der Kampfmannschaft der Wiener Austria. Insgesamt brachte es Hadzikic auf 75 Einsätze für die erste Mannschaft der "Veilchen".

Textquelle: © LAOLA1.at/APA

Ski-Weltcup: Matthias Mayer gewinnt Kombination in Wengen

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare