Wichtiger Auswärtssieg für Zulj

Wichtiger Auswärtssieg für Zulj Foto: © GEPA
 

Peter Zulj und seinem Verein RSC Anderlecht gelingt in der 28. Runde der belgischen Liga ein wichtiger 2:1-Auswärtssieg gegen Schlusslicht Lokeren.

Der Sieg ist deshalb wichtig, da Zulj und Co. dadurch zwei Runden vor Ende der regulären Saison mit dem sechsten Tabellenrang weiterhin auf dem letzten Playoff-Platz liegen.

Dafür sorgen Santini mit einem Treffer in der 16. Minute sowie der kurz zuvor eingewechselte Gerkens in Minute 67.

Lokeren schöpft durch ein Tor von Cevallos (82.) in der Schlussphase noch einmal Hoffnung, Anderlecht bringt den Sieg schlussendlich aber über die Zeit.

Peter Zulj sieht in der 71. Minute die Gelbe Karte und wird zwei Minuten vor Schluss der regulären Spielzeit ausgewechselt.

Rangiert der RSC Anderlecht auch nach 30 Spielen noch innerhalb der Top-6, ist die Qualifikation für das Meister-Playoff sicher.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..