AIK Solna: Abo auf Lebenszeit

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Es kommt häufig vor, dass Fans ihrem Herzensklub lebenslange Treue schwören. Die Anhänger von AIK Solna haben nun die Möglichkeit, diesen Treueschwur auch in eine praktische Tat umzusetzen.

Der frischgebackene schwedische Meister bietet seinen Fans nämlich ein Abo auf Lebenszeit an. Wer 189.100 Kronen (rund 18.350 Euro) bezahlt, bekommt einen Platz in der Friends Arena solange er lebt. Der Preis ist an das Gründungsjahr des Vereins (1891) angelehnt.

"Die 'Infinity Card' mag vielleicht kein Bestseller werden, aber es ist eine wichtige Erinnerung, dass AIK immer da ist für dich, egal, was passiert", schreibt der Verein aus Stockholm.

Ähnliche Aktionen hat es auch in England schon gegeben. Portsmouth hatte seinen Anhängern 2001 lebenslange Tickets verkauft, rund 100 Fans nahmen die Chance wahr, als der Verein in finanzielle Schwierigkeiten geriet, bat er die Inhaber aber darum, den Deal wieder aufzulösen.

Auch Port Vale hat 2005 Abos auf Lebenszeit verkauft, nachdem der Verein wenig später aber bankrott ging, waren die Abos kurz darauf schon wieder hinfällig.


Textquelle: © LAOLA1.at

Hohn und Spott: Ralf Rangnick antwortet Salzburg-Fans

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare