Premierentreffer für Lukas Hinterseer

Premierentreffer für Lukas Hinterseer Foto: © getty
 

Das Warten hat endlich ein Ende!

In seinem neunten Spiel für Ulsan Hyundai erzielt Lukas Hinterseer beim 2:0-Sieg über Gwangju FC am 13. Spieltag der K League 1 sein erstes Tor für den amtierenden Champions-League-Sieger Asiens.

Der 30-jährige ehemalige ÖFB-Nationalspieler bringt sein Team in der 21. Minute in Führung. Der Tiroler kann eine Hereingabe in den Strafraum von Tae-Hwan Kim kontrollieren, den aufspringenden Ball schießt Hinterseer ansatzlos zum Premierentor ins lange Eck.

Für den Südkorea-Legionär geht damit auch eine persönliche Durststrecke zu Ende: Sein letztes Pflichtspieltor gelang Hinterseer am 8. Februar 2020, damals noch in Diensten des Hamburger SV.

Gegen Gwangju wird der Angreifer in der 78. Minute ausgewechselt. Für die Entscheidung sorgt Valeri Qazaishvili in der 56. Minute.

Ulsan Hyundai verkürzt als Zweiter durch den Sieg den Rückstand auf Spitzenreiter Jeonbuk auf drei Punkte. Der amtierende Meister hat aber noch ein Spiel in der Hinterhand. ÖFB-Legionär Richard Windbichler nimmt mit Seongnam Platz sieben ein.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..