Nächster Rückschlag für Salzburg-Gegner Bröndby

Nächster Rückschlag für Salzburg-Gegner Bröndby Foto: © getty
 

Der FC Salzburg trifft im Hinspiel des Champions-League-Playoffs am Dienstag (21:00 im LIVE-Ticker) auf einen schwer angeschlagenen Gegner: Bröndby IF.

Der dänische Meister muss aktuell mit einem Corona-Ausbruch in der Mannschaft kämpfen (Alle Infos>>>) und befindet sich sportlich in einer schweren Krise.

Am fünften Spieltag der dänischen Superligaen kassiert Bröndby eine 0:1-Heimniederlage gegen den FC Nordsjaelland und reist damit ohne Pflichtspielsieg in dieser Saison nach Salzburg.

Bröndby geht in Minute neun vermeintlich in Führung, doch der Treffer von Mikael Uhre wird vom VAR zurückgenommen. Nach Seitenwechsel besorgt Routinier Kian Hansen die Führung und gleichzeitig den 1:0-Sieg für Nordsjaelland (49.).

Besonders bitter für Bröndby: Der zehnfache dänische Meister hat zum letzten Mal vor vier Jahren gegen die Talentetruppe aus Nordsjaelland, die mit einem Durchschnittsalter von 19,45 Jahren auflief, verloren.

Bröndby belegt mit drei Punkten aus fünf Spielen aktuell nur Rang zehn von zwölf Teams in der dänischen Meisterschaft.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..