Willi Ruttensteiner nach Bulgarien?

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Ex-ÖFB-Sportdirektor Willi Ruttensteiner verfügt laut "OÖN" über zwei Optionen, was seine persönliche Zukunft betrifft.

Neben dem israelischen Fußballverband ist auch der bulgarische Klub Lewski Sofia an den Diensten des 55-Jährigen interessiert. Am Donnerstag soll es mit einem Vertreter aus der Hauptstadt in Wien ein Treffen geben.

Am Freitag fliegt der Oberösterreicher dann noch einmal nach Israel, um dort mit Verbands-Vertretern zu sprechen.

Beide Angebote sollen finanziell sehr lukrativ sein.


Textquelle: © LAOLA1.at

Walter Schachner: "Aufritt der Austria nur noch peinlich"

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare