Napoli geht bei Sampdoria unter

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Vizemeister Napoli bezieht bei Sampdoria eine deutliche 0:3-Niederlage.

Gregoire Defrel bringt das Heimteam mit einem satten Schuss ins Kreuzeck schon nach elf Minuten in Führung, in Minute 32 kann der Franzose nachlegen.

Das Tor des Abends gelingt 15 Minuten vor Spielende schleßlich Fabio Quagliarella, der eine halbhohe Hereingabe von rechts mit der Ferse sehenswert im langen Eck versenkt.

Für Sampdoria ist es der erste Sieg, Napoli gibt nach zwei Erfolgen zum Auftakt erstmals Punkte ab.

Über den ersten Saisonsieg kann sich auch Lazio freuen. Die Römer feiern gegen Frosinone einen knappen 1:0-Erfolg. Das entscheidende Tor erzielt Luis Alberto in Minute 49.

Weiters gewinnt Cagliari bei Atalanta mit 1:0, Chievo-Empoli endet 0:0 und Sassuolo fertigt Genoa mit 5:3 ab.

Textquelle: © LAOLA1.at

Haas illegal: Romain Grosjean in Monza disqualifiziert

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare