Neuzugang bei Arnautovic-Klub FC Bologna

Neuzugang bei Arnautovic-Klub FC Bologna Foto: © getty
 

Der FC Bologna schlägt noch einmal auf dem Transfermarkt zu. Nicolas Viola unterschreibt beim Arbeitgeber von ÖFB-Star Marko Arnautovic einen Vertrag bis Sommer 2023.

Die "Rossoblu" reagieren damit auf den Ausfall von Mittelfeldspieler Kingsley Michael, der nach einem Wadenbeinbruch einige Monate nicht zur Verfügung stehen wird.

Der 32-Jährige Viola war seit seinem Vertragsende bei Benevento im Sommer vereinslos. Der ehemalige italienische Nachwuchs-Teamspieler hat zuvor auch schon für Reggina, Palermo, Ternana und Novara gekickt. Er hat 52 Partien in der Serie A und über 250 Spiele in der Serie B in den Beinen.

VIDEO: Die Highlights von Bolognas Sieg gegen Lazio


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..