Fiorentina kauft Ex-Salzburg-Profi

Fiorentina kauft Ex-Salzburg-Profi Foto: © GEPA
 

Igor wechselt im Sommer endgültig zur Fiorentina. Der Klub aus der Toskana hat die Kaufoption in der Höhe von fünf Millionen Euro auf den Brasilianer gezogen. Der Abwehrspieler war seit Jänner 2020 von SPAL Ferrara an die "Viola" verliehen.

SPAL wiederum hat den 23-Jährigen im Sommer 2019 für drei Millionen Euro vom FC Red Bull Salzburg gekauft. Igor stand von Sommer 2016 an bei den "Bullen" unter Vertrag, konnte sich in der Mozartstadt aber nie durchsetzen und bestritt lediglich vier Pflichtspiele für die Profis. Im Frühjahr 2018 war der Südamerikaner an den Wolfsberger AC verliehen, in der Saison 2018/19 lief er für die Wiener Austria auf.

In der laufenden Saison hat Igor 21 Spiele für die Fiorentina bestritten, davon 13 in der Startelf. Zumeist kommt er als Innenverteidiger zum Einsatz, allerdings war er, wenn mit einer Dreierkette gespielt wurde, auch schon am linken Flügel aktiv.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..