Murg-Traumtor in letzter Minute

Murg-Traumtor in letzter Minute
 

"What a buzzer beater from Murg!", jubelt PAOK bei "Twitter". Der Verein aus Thessaloniki feiert im Halbfinal-Hinspiel des griechischen Cups einen 1:0-Auswärtssieg bei AEK Athen.

Matchwinner der Gäste ist Thomas Murg. Der ÖFB-Legionär wird erst in der Schlussminute eingewechselt und befördert dann einen Freistoß aus rund 30 Metern unhaltbar genau ins Kreuzeck. In die anschließenden Jubelszenen sind die gesamte Mannschaft plus Staff involviert.

Stefan Schwab steht bei PAOK über die vollen 90 Minuten am Feld.

Für Murg ist es das vierte Tor im 31. Pflichtspiel für die Griechen.

Das Traumtor im VIDEO:


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..