Danso-Platzverweis bei Niederlage von Lens

Danso-Platzverweis bei Niederlage von Lens Foto: © GEPA
 

Österreicher-Mittwoch am 7. Spieltag in der Ligue 1. Mit Kevin Danso, Adrian Grbic und Flavius Daniliuc sind alle drei ÖFB-Legionäre mit ihren Teams im Einsatz.

Bitter verläuft der Abend für Danso, der mit Lens 0:1 gegen Straßburg verliert und außerdem schon in der 50. Minute mit Rot vom Platz fliegt. Den einzigen Treffer der Partie erzielt Ajorque (67.).

Grbic und Daniliuc treffen mit ihren Klubs Lorient und Nizza im direkten Duell aufeinander, begegnen sich aber nur an der Seiten-Out-Linie, weil Grbic in der 64. Minute aus- und Daniliuc da erst eingewechselt wird.

Lorient feiert einen etwas überraschenden 1:0-Sieg und bleibt als Fünfter (12 Pkt) eine der positiven Erscheinungen einer noch jungen Saison. Dazu darf man aber auch Lens und Nizza zählen, die jeweils ihre erste Niederlage hinnehmen müssen.

Das Star-Ensemble von Paris Saint-Germain setzt seine Siegesserie fort. Ohne den verletzten Lionel Messi im Kader holt PSG bei Schlusslicht Metz einen späten 2:1-Erfolg. Die Tore erzielen Hakimi (5., 90+5.) bzw. Kouyate (39.).

Beim 3:1-Sieg von Lyon gegen Troyes treffen Shaqiri (48.), Emerson (72.) und Paqueta (89.) bzw. Chavalerin (45+1.). Der Tabellen-Zweite Marseille verliert hingegen bereits am 7. Spieltag den Anschluss an PSG, OM spielt im Spitzenspiel bei Angers nur 0:0.

PSG (21) bleibt komfortabel an der Spitzenposition. Dahinter wird es eng: Marseille (14) liegt nur zwei Punkte vor den punktegleichen Verfolgern Angers, Lens und Lorient. Lyon folgt mit elf Zählern, Nizza hat als Siebter zehn Punkte auf der Habenseite.

Ligue 1 - Spielplan/Ergebnisse >>>

Ligue 1 - Tabelle >>>

VIDEO: Kurioses Koeman-Statement auf Barcelona-PK:


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..