Tottenham nimmt drei Punkte aus Old Trafford mit

 

Tottenham entscheidet den Montags-Schlager der dritten Runde der englischen Premier League mit einem klaren 3:0-Erfolg bei Manchester United für sich.

Nach einer torlosen ersten Hälfte gelingt den Spurs mit einem schnellen Doppelschlag durch Harry Kane (50.) und Lucas Moura eine baldige Vorentscheidung (52.). Der Brasilianer setzt auch den Schlusspunkt (84.).

Tottenham bleibt damit ohne Punktverlust und liegt hinter Liverpool auf Rang zwei. Manchester United hält nach drei Runden hingegen nur bei ebensovielen Punkten und ist damit nur Zwölfter.


Textquelle: © LAOLA1.at

US Open: Wawrinka eliminiert Dimitrov in Runde eins

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare