Milot Rashica wechselt zu PL-Aufsteiger Norwich

Milot Rashica wechselt zu PL-Aufsteiger Norwich Foto: © getty
 

Nicht zum ersten Mal galt er als Verkaufskandidat, nun ist es offiziell: Milot Rashica verlässt den SV Werder Bremen!

Der Kosovare wechselt nach dem Abstieg aus der deutschen Bundesliga zum Aufsteiger in der englischen Premier League, Norwich City.

Bereits in den vergangenen Transferperioden gab es immer wieder Angebote für Milot Rashica, doch aus den unterschiedlichsten Gründen kam ein Wechsel bisher nicht zu Stande.

"Milot hatte ja schon vor einiger Zeit den Wunsch bei uns hinterlegt, den nächsten Schritt machen und den Klub verlassen zu wollen. Er hat sich in den letzten dreieinhalb Jahren bei uns sehr gut entwickelt, auch wenn er gerade im letzten Jahr aufgrund von Verletzungen hinter seinen Möglichkeiten geblieben ist", erklärt Werders Sportchef Frank Baumann.

"Der Transfer ist ein wichtiger Schritt hin zu finanzieller Stabilität und um unsere Transferziele zu erreichen."

Wie der "kicker" berichtet, beläuft sich die Ablöse auf elf Millionen Euro, zwei Millionen könnten an Boni noch dazukommen. Rashicas Vertrag bei Norwich City läuft bis 2025.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..