"Papa" heuert bei Arsenal an

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Abwehrspieler Sokratis Papastathopoulos wechselt vom deutschen Bundesligisten Borussia Dortmund zu Arsenal London.

Dies gaben beide Klubs am Montag bekannt. Der 30-jährige Grieche sei auf eigenen Wunsch in die Premier League gewechselt, heißt es in einer Mitteilung des BVB.

Die Modalitäten des Transfers und die Ablösesumme wurden von beiden Seiten nicht genannt.

Der 30-jährige Verteidiger, der von Mitspielern liebevoll "Papa" genannt wird, spielte seit 2013 für Dortmund.

Pierre-Emerick Aubameyang freut sich schon auf seinen ehemaligen Dortmund-Kollegen (siehe Tweet unten).

Textquelle: © LAOLA1.at

Zwei Top-Klubs sind an Kasper Schmeichel dran

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare