FC Chelsea lässt Coach Maurizio Sarri gehen

FC Chelsea lässt Coach Maurizio Sarri gehen Foto: © getty
 

Erst am Mittwoch führte Trainer Maurizio Sarri den FC Chelsea zum Europa-League-Triumph, dennoch könnte es nach nur einer Saison bereits das letzte Spiel für den Italiener auf der Trainerbank der "Blues" gewesen sein.

Wie "Sportitalia" berichtet, soll Chelsea Sarri gehen lassen, damit sich dieser dem italienischen Meister Juventus Turin anschließen kann.

Die Turiner sind nach der Trennung von Massimiliano Allegri weiter auf der Suche nach einem Nachfolger, Sarri gilt bei den Buchmachern als Top-Favorit auf den Posten. Neben dem Ex-Napoli-Coach sind auch Pep Guardiola und Mauricio Pochettino im Gespräch bei der "Alten Dame".

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..