DFB-Pokal: Joelinton-Gala für Hoffenheim

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Idealer Pflichtspiel-Einstand für Joelinton nach seiner Rückkehr von Rapid zur TSG Hoffenheim.

Der Stürmer führt den deutschen Bundesligisten mit einem Triplepack zum 6:1-Kantersieg in der 1. Runde des DFB-Pokals beim 1. FC Kaiserslautern.

Bereits in der 6. Minute eröffnet er den Torreigen, zudem gehen das 3:0 (22.) und das 5:1 (53.) auf sein Konto. Zudem scoren Schulz (13.), Kaderabek (51.) und Brenet (63.) für die Nagelsmann-Elf. Der Lauterer Ehrentreffer gelingt Spalvis (33.).

ÖFB-Legionär Stefan Posch spielt in der Hoffenheim-Abwehr durch. Robert Zulj sitz auf der Bank, Florian Grillitsch fehlt wegen muskulärer Probleme.

Textquelle: © LAOLA1.at

Wilde Gerüchte: Großer Umbruch beim SV Mattersburg?

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare