Verdacht auf Nasenbeinbruch bei Baumgartlinger

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Bayer Leverkusen muss eine Pause von Julian Baumgartlinger fürchten.

Beim ÖFB-Kapitän besteht der Verdacht auf einen Nasenbeinbruch. Das teilt Trainer Peter Bosz am Freitagabend nach dem 5:1 des Werks-Teams bei Mainz 05 mit.

Kurz vor Ende der Partie war der Mainzer Leandro Barreiro Martins in den 31-Jährigen gesprungen und hatte ihn dabei verletzt. Der FSV-Debütant sah für das Foul die Gelbe Karte.

Textquelle: © LAOLA1.at/APA

Wer ist der beste Trainer der deutschen Bundesliga?

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare