Star-Berater lotet Alabas Chancen aus

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Zukunft von David Alaba ist dieser Tage Gegenstand vieler Spekulationen.

Der Vertrag des Wieners beim FC Bayern läuft bekanntlich im Sommer 2021 aus. Nun steht der 27-Jährige offenbar kurz davor, Pini Zahavi als Berater zu engagieren.

Wie die "Sport Bild" berichtet, soll der Israeli nicht nur mit den Münchnern über ein mögliches neues Arbeitspapier verhandeln, sondern auch die Chancen auf einen Transfer zu Real Madrid und FC Barcelona ausloten.

Zahavi werden vor allem nach Madrid sehr gute Beziehungen nachgesagt.

Barca und Real wurde in der Vergangenheit immer wieder mal Interesse am 72-fachen ÖFB-Teamspieler nachgesagt, wirklich konkret wurde es aber nie.

Textquelle: © LAOLA1.at

Bundesliga: Die Admira stellt ab sofort auf Kurzarbeit um

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare