Rückendeckung für Hinteregger

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der beim FC Augsburg nach seiner Trainer-Kritik am Abstellgleis befindliche Martin Hinteregger darf sich über den Zuspruch einer innerhalb des Vereins gewichtigen Stimme freuen.

Kapitän Daniel Baier sagt in der "Augsburger Allgemeinen": "Ich würde es gerne sehen, dass es zu einer Aussprache kommt und beide Parteien wieder zusammenfinden. Wenn ich vermitteln kann, werde ich das tun. Ich mag Hinti sehr, und er ist sportlich sehr wichtig für uns."

Er könne sich nicht vorstellen, dass der ÖFB-Teamspieler mit seinem aktuellen Arbeitgeber abgeschlossen habe.

Baier äußert zudem ein wenig Verständnis für das emotionale Interview, das Hinteregger unmittelbar nach dem 0:2 gegen Werder Bremen gegeben hat: "Wenn du ein Spiel verlierst, stehst du unter Strom. Dann stehst du fünf Minuten später vor der Kamera. Da sagst du Dinge, die du so vielleicht nicht meinst, das ist mir selbst auch schon passiert."

Der Kapitän sagt aber auch: "Dass Kritik auf diese Weise geäußert wird, das darf auch nicht sein. Und ich glaube, das weiß Hinti auch."

Textquelle: © LAOLA1.at

Martin Hinteregger kann sich neuen Klub suchen

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare