RB Leipzig verpflichtet Ajax-Juwel Brian Brobbey

RB Leipzig verpflichtet Ajax-Juwel Brian Brobbey Foto: © getty
 

RB Leipzig schnappt sich eines der vielversprechendsten Stümer-Talente der Niederlande!

Brian Brobbey, derzeit noch in Diensten von Europa-League-Achtelfinalist Ajax Amsterdam, wird nach Saisonende ablösefrei zum aktuellen Bundesliga-Zweiten wechseln und erhält in Leipzig einen langfristigen Vertrag.

Der 19-Jährige bewies sein Talent erst am Donnerstag im Europa-League-Hinspiel gegen Young Boys Bern, in dem er nach seiner Einwechslung den 3:0-Endstand besorgte.

Der bullige Mittelstürmer durchlief die gesamte Ajax-Jugend und feierte in der laufenden Spielzeit sein Profi-Debüt. Dabei kommt er in elf Pflichtspielen auf vier Treffer, dazu kommen neun Tore aus 15 Partien mit der Ajax-Reserve.

Vergleiche mit Romelu Lukaku

"Brian ist ein sehr großes Talent, ein physisch extrem starker und schneller Stürmer. Er hat ein gutes Dribbling, eine sehr gute Arbeitsauffassung, attackiert defensiv gut, macht gute und tiefe Laufwege, ist vor dem Tor sehr zielstrebig und sehr kaltschnäuzig", schwärmte Nagelsmann vom niederländischen U-19-Auswahlstürmer, der ihn an Belgiens Superstar Romelu Lukaku von Inter Mailand erinnert.

"Er kommt von der Statur her Lukaku relativ nah. Wenn er am Ende ähnlich erfolgreich wird, hätte die Scouting-Abteilung wieder eine gute Entscheidung getroffen." Allerdings sei Brobbey, der erst im Oktober für Ajax in der Eredivisie debütierte, naturgemäß längst noch nicht ausgereift: "Er wird nicht sofort spielen wie Lukaku."

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..