Gladbach oder Inter? Lazaro-Zukunft weiter offen

Gladbach oder Inter? Lazaro-Zukunft weiter offen Foto: © getty
 

Die nähere Zukunft von Valentino Lazaro ist weiterhin offen: Bleibt er nach seiner Leihe bei Borussia Mönchengladbach oder geht er zurück zu seinem Stammklub Inter Mailand?

Der Leihvertrag des Steirers läuft im Sommer aus, eine Kaufoption haben Inter und Gladbach laut "Kicker" nicht vereinbart. Auch Lazaros Berater Max Hagmayr kann derzeit nicht für Klarheit sorgen: "Es gibt momentan keine Tendenz."

Der Grazer wechselte im Sommer 2019 für 22,4 Millionen Euro von Hertha BSC zum aktuellen Tabellenführer der Serie A, nach einer halbjährigen Leihe zu Newcastle United wurde der ÖFB-Legionär zu den "Fohlen" verfrachtet.

Dort absolvierte 25-Jährige bisher 25 Pflichtspiele, in denen er zwei Treffer und einen Assist scorte. In den vergangenen Spielen war Lazaro zumeist gesetzt, ein Verbleib ist daher nicht ausgeschlossen. Lazaro fühle sich bei der Borussia auch sehr wohl, betont Hagmayr.

Dennoch seien zuerst Gespräche mit den Verantwortlichen in Mailand geplant, "danach sehen wir weiter", so Hagmayr. Bei den "Nerrazurri" besitzt er noch ein Arbeitspapier bis Juni 2023.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..