Ex-Veilchen Markus Suttner fehlt Düsseldorf

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Hiobsbotschaft für Ex-Teamspieler Markus Suttner und Fortuna Düsseldorf!

Wie der deutsche Bundesligist bekannt gibt, hat sich der Linksverteidiger bei der Auswärtspartie in Hoffenheim (Endstand 1:1) verletzt. Demnach soll sich Suttner, nach einem Schlag in die linke Kniekehle, einen Muskelfaserriss zugezogen haben.

Der 32-jährige Ex-Austrianer fällt laut Klubangaben "bis auf Weiteres aus".

Suttner, der seit Jänner 2019 für Düsseldorf aufläuft, fehlte der Fortuna bereits zwischen September und November aufgrund muskulärer Probleme. Am vorletzten Spieltag gab der 20-fache Teamspieler gegen die Bayern (Endstand 0:4) erst sein Comeback.

Textquelle: © LAOLA1.at

EURO 2020: ÖFB fixiert Testspiel-Kracher gegen England

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare