Schaub mit Traumtor Matchwinner in Sandhausen

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Louis Schaub glänzt beim 2:0-Sieg des 1. FC Köln beim SV Sandhausen am 6. Spieltag mit einer absoluten Topleistung.

Der ÖFB-Legionär bringt den "Effzeh" in der 45. Minute mit einem Traumtor in Führung - SVS-Keeper Lomb hat bei seinem Seitfallzieher keine Chance. Es ist der erste Treffer des Ex-Rapidlers in der 2. deutschen Bundesliga.

In der 54. Minute bereitet er mit einem stark getretenen Eckball das 2:0 durch Terodde vor.

Die Kölner setzen sich mit ihrem vierten Sieg im sechsten Spiel zumindest bis Samstag an die Tabellenspitze.

Kerschbaumer fliegt bei Heimniederlage

Weniger erfreulich verläuft der Freitagabend für die anderen drei ÖFB-Legionäre im Einsatz. Der FC Ingolstadt unterliegt dem FC St. Pauli 0:1.

Konstantin Kerschbaumer wird mit Gelb-Rot sogar vom Platz gestellt (77.), nachdem er in der ersten Halbzeit einen Konter unterbindet (31.) und dann zu hart in den Zweikampf geht. In Überzahl netzt Ryo Miyaichi (82.) für die Gäste.

Marco Knaller spielt im FCI-Tor durch, Thorsten Röcher wird in der 65. Minute ausgewechselt, nachdem er vier Minuten zuvor wegen eines taktischen Fouls Gelb sieht.

Textquelle: © LAOLA1.at

Tennis: Kosmos plant Mega-Event - Sieger bekommt alles

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare