Conference League: Das ist Rapids Playoff-Gegner

Conference League: Das ist Rapids Playoff-Gegner Foto: © GEPA
 

Der SK Rapid kennt seinen Gegner im K.o.-Runden-Playoff der UEFA Europa Conference League.

Die Hütteldorfer bekommen es im Frühjahr als Europa-League-"Absteiger" als ungesetztes Team mit dem gesetzten Tabellenzweiten der Conference League Tottenham Hotspur (ENG) oder Vitesse Arnheim (NED) zu tun. Alle Playoff-Duelle der Conference League >>>.

Das Heimspiel steigt am 17. Februar 2022 im Weststadion, das Rückspiel findet bereits eine Woche später am 24. Februar 2022 auswärts statt. Die große Vorfreude macht sich noch nicht breit, da der kommende Gegner noch nicht endgültig feststeht.

Aufgrund eines Corona-Clusters musste Tottenhams letztes Gruppenspiel gegen Stade Rennes verschoben werden. Eine generelle Absage des Spiels seitens der UEFA ist noch nicht offiziell, aber durchaus möglich, was einer Disqualifikation der Engländer gleichkommen würde. Nur mit einem Sieg könnten die Spurs (7 Punkte) noch an Vitesse (10 Punkte) vorbeiziehen und als Gruppenzweiter das Playoff bestreiten. Bis dato ist noch kein Nachtragstermin gefunden. Der Ball liegt bei der Kontroll-, Ethik- und Disziplinarkammer der UEFA.

Feldhofer hätte noch Rechnung mit Tottenham offen

Für Rapid-Trainer Ferdinand Feldhofer könnte es ein Wiedersehen mit Tottenham werden, musste er sich doch erst im vergangenen Frühjahr mit dem WAC im Sechzehntelfinale der Europa League den Englängern nach einem 1:4 daheim und einem 0:4 auswärts beugen. Auch der LASK ging in der Europa-League-Gruppenphase der Saison 2020/21 mit 3:0 in London unter, daheim gelang jedoch am vorletzten Gruppenspieltag ein sensationelles 3:3 auf der Gugl.

"Da war einmal was vor geraumer Zeit", erinnert sich Feldhofer zurück. Schönes Stadion, schöne Stadt - da hätte ich wahrscheinlich noch eine Rechnung offen. Gegen Holländer konnte ich letztes Jahr gute Erfahrungen sammeln mit zwei Siegen gegen Feyenoord. Ich denke, dass die Bilanz Österreich-Holland in den letzten Jahren sehr positiv ausgefallen ist."

Auch Sportchef Zoran Barisic gibt sich noch abwartend: "Über Tottenham brauchen wir kein Wort verlieren - eine englische Spitzenmannschaft gespickt mit internationalen Superstars. Vitesse Arnheim ist eine holländische Spitzenmannschaft, die immer vorne dabei ist und jetzt im Moment international eine sehr gute Saison in einer schweren Gruppe gespielt hat. Es ist ein Los, das sich sehen lassen kann. Meiner Meinung nach glaube ich nicht, dass wir einen stärkeren Gegner hätten ziehen können."

Auch sonst stehen in den Playoffs spannende Duelle auf dem Programm.

Hier findest du alle Partien der Zwischenrunde im Überblick:

Olympique Marseille (FRA) - Qarabag (AZE)
PSV Eindhoven (NED) - Maccabi Tel Aviv (ISR)
Fenerbahce (TUR) - Slavia Prag (CZE)
FC Midtjylland (DEN) - PAOK Saloniki (GRE)
Leicester City (ENG) - Randers (DEN)
Celtic Glasgow (SCO) - FK Bodo/Glimt (NOR)
Sparta Prag (CZE) - Partizan Belgrad (SRB)
SK RAPID WIEN (AUT) - Tottenham/Vitesse Arnheim (NED) *

* Aufgrund eines Corona-Clusters musste Tottenhams Spiel gegen Stade Rennes verschoben werden. Eine generelle Absage des Spiels seitens der UEFA ist noch nicht offiziell. Nur mit einem Sieg könnten die Spurs (7 Punkte) noch an Vitesse (10 Punkte) vorbeiziehen.

Tottenham wäre Highlight, Vitesse eine Unbekannte

Rapid hat es mit einem 1:0-Sieg am letzten Europa-League-Spieltag beim KRC Genk (Spielbericht >>>) doch noch geschafft, im Europacup zu überwintern.

Die Hütteldorfer dürfen sich im Frühjahr im Conference-League-Playoff messen, um über die Zwischenrunde den Einzug ins ECL-Achtelfinale anzuvisieren.

Ein Duell mit Tottenham wäre ein absolutes Highlight und wohl der namhafteste verbliebene Klub im Conference-League-Playoff. Erst in der vergangenen Saison machte ein rot-weiß-roter Vertreter international Bekanntschaft mit den Spurs.

Der LASK ging in der Europa-League-Gruppenphase der Saison 2020/21 mit 3:0 in London unter, daheim gelang jedoch am vorletzten Gruppenspieltag ein sensationelles 3:3 auf der Gugl.

Europa League - Spielplan/Ergebnisse >>>

Europa League - Tabellen >>>

UEFA Europa Conference League - Tabelle LASK-Gruppe A >>

UEFA Europa Conference League - Spielplan/Ergebnisse >>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..