Corona spaltet Niederlande-Fans vor EM

Corona spaltet Niederlande-Fans vor EM Foto: © GEPA
 

Die Haltung mancher niederländischer Teamspieler in Bezug auf die Corona-Impfung irritiert und spaltet die Fans des österreichischen Gruppengegners bei der Europameisterschaft.

Keeper Jaspar Cillessen wurde am Freitag positiv auf das Corona-Virus getestet und befindet sich seitdem in Heim-Quarantäne, was die Thematik im Team wieder hochkommen ließ.

Sechs Kicker, darunter Wout Weghorst und Matthijs de Ligt, verzichteten auf die für das Team angebotene Corona-Impfung, alle anderen ließen sich impfen. "Jeder soll das tun, was er für richtig hält", argumentiert VfL-Wolfsburg-Stürmer Weghorst.

De Ligt begründet seine Entscheidung damit, "dass man sich auch trotz Impfung anstecken kann".

Österreich trifft bei der EURO im zweiten Gruppenspiel, am 17. Juni um 21:00 Uhr, in Amsterdam auf die Niederlande.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..