Paraguay findet neuen Teamchef

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Nationalmannschaft Paraguays hat einen neuen Teamchef gefunden.

Eduardo Berizzo übernimmt den Posten und wird erstmals in seiner Trainer-Laufbahn eine Nationalmannschaft trainieren. Der 49-jährige Argentinier war zuvor bereits einige Jahre in LaLiga tätig, wo er unter anderem Celta Vigo, den FC Sevilla und Athletic Bilbao betreuen durfte.

Der Teamchef-Posten Paraguays war erst kürzlich frei geworden. Juan Carlos Osorio, der zuvor auch die Nationalmannschaft Mexikos betreute, räumte sein Amt vergangene Woche aufgrund von privaten Gründen. Er war bloß fünf Monate im Amt, saß dabei bei nur einem Länderspiel auf der Betreuerbank.

Textquelle: © LAOLA1.at/APA

Cup-Spezialist Pavlovic: "Dann ist Rapid das beste Team"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare